CRM Systems.
CRM Systems

Dialogmarketing: Der Kontakt zum Kunden.

Mit einen integrierten, datenbankbasierten Lösungsansatz bieten wir unseren Kunden ein hocheffizientes Instrument zum Dialogmanagement. Es verwaltet, steuert, dokumentiert und kontrolliert automatisiert das gesamte Spektrum der Dialogprozesse.

 

Unser besonderes Augenmerk gilt mehrstufigen Vertriebssystemen, bei denen die Kundenbeziehungen in der Regel über ein Netz von Vertriebspartnern umgesetzt werden. Hier gilt es die Interessen der Konzernzentrale einerseits und den Handelspartnern auf der anderen Seite gleichermaßen gerecht zu werden. Neben der Einhaltung von übergeordneten Richtlinien, wie bspw. CI und Preisvorgaben, gilt es Individualisierungsmöglichkeiten durch den Handel zu schaffen.

 

Der modulare Aufbau lässt eine umfassende Skalierung des Systems zu. Dies ermöglicht für unsere Kunden einen kostengünstigen Einstieg. Das System kann dann bei Bedarf schrittweise ausgebaut werden und mit den spezifischen Anforderungen wachsen. Unsere Kunden werden somit nicht mit Funktionalitäten belastet, die sie aktuell nicht brauchen. So wird eine einfache Benutzerführung unterstützt.

 

Unser Instrument zum Dialogmanagement ist keine "Out of the box"-Lösung. Es wird individuell auf die  Erfordernisse, die unternehmensspezifische Systemumgebung sowie die notwendigen Funktionalitäten unserer Kunden angepasst.

 

Das modular aufgebaute System umfasst die folgenden Module:

 

  • Programmkonfiguration
  • Potenzialmodellierung
  • Webbasiertes Marketing-Abstimmungsinstrument
  • Rückläuferverwaltung
  • Reporting
  • Controlling
  • Materialbedarfsmanagement
  • Management von POS-Material

 

Dr. Ralf Bögel
Abteilungsleitung