21. September 2018 ///
m-result auf der Research & Results

Besuchen Sie uns auf der Research & Results vom 24. - 25. Oktober in München! Wir halten spannende Vorträge zu den Themen Marktforschung, Social Media Research und Data Science.

 

Lernen Sie dort die Leistungsfähigkeit unserer individuellen Research Tools für höchste Ansprüche kennen.

 

 

Der erste Workshop zum Thema „User Generated Content als Indikator zur Vorhersage des Unternehmenserfolgs“, geleitet von unserem Geschäftsführer Dr. Oliver Kohl und unserem Leiter Social Media Research Andreas Minarski, findet am Mittwoch, den 24.10.2018, zwischen 15:45 und 16:30 Uhr in Raum 7 statt.


Seit Jahren suchen Forscher nach geeigneten Web KPI’s, um die Entwicklung von Märkten und Unternehmen vorherzusagen. Der Fokus liegt dabei auf klar messbaren quantitativen Größen wie Geschäfts-, Bevölkerungs- oder Absatzzahlen. Innovatives Social Media Research kann hier einen echten Mehrwert schaffen. Wie die Ergebnisse einer automatisierten Inhaltsanalyse von User Generated Content als Indikator zukünftiger Unternehmenserfolge in verschiedenen B2C-Branchen genutzt werden können, wird anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt.

 

Der zweite Workshop zum Thema „Modellbildung ohne personenbezogene Daten und Nutzerprofile. Praxisbeispiel an einem alternativen Verkehrskonzept (Bike Sharing)“, geleitet von unserem Geschäftsführer Wolfgang Kuhmann und unserem Data Analysten Hanno Silberhorn, findet am Donnerstag, den 25.10.2018, zwischen 09:45 und 10:30 Uhr in Raum 1 statt.


Viele Vorhersage- und Optimierungsmodelle für Verkehrskonzepte bedienen sich der Nutzer- und Bewegungsprofile, welche z. B. durch Geo-Tracking, Benutzerangaben oder Anreicherung von Daten entwickelt werden. Welche Ansätze zur Modellbildung und Simulation gibt es für Betreiber von Bike oder Car Sharing Systemen, wenn sie

Akzeptieren

Wir nutzen Cookies um unsere Webseiten möglichst kundenfreundlich zu gestalten. Für mehr Informationen, können Sie sich in unserer Cookie Richtlinie informieren.